20.08.2018NEXT ROUND: BRANDENBURG

Bewerbungsaufruf

Sie möchten Investoren Ihre Geschäftsidee vorstellen? Sie möchten Ihr Start-up mit Venture Capital auf die nächste Stufe heben?
Ein Pitch-Slot bei NEXT ROUND: BRANDENBURG – Das Brandenburger Pitching-Event bietet Ihnen hierfür die ideale Möglichkeit.

Format

Die nächste Runde in Brandenburg: Um Start-ups im Land Brandenburg, die auf dem Weg zu ihrer ersten oder ihrer nächsten Finanzierungsrunde sind, das verdiente Forum zu geben und mit potenziellen Investoren zusammenzubringen, veranstalten wir auch dieses Jahr wieder das Pitching-Format NEXT ROUND: BRANDENBURG.
Das Event findet am 07.11.2018, ab 16:30 Uhr, in der Vertretung des Landes Brandenburg beim Bund, In den Ministergärten 3, 10117 Berlin, statt.

Veranstalter

Die Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) fördert öffentliche und private Investitionsvorhaben in den Bereichen Wirtschaft, Infrastruktur und Wohnungsbau. Als Brandenburger Förderbank hält die ILB für Existenzgründerinnen und -gründer maßgeschneiderte Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten in Form von Zuschüssen, Darlehen und Venture Capital bereit. (www.ilb.de)
Die Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH (WFBB) ist die zentrale Anlaufstelle des Landes Brandenburg für Investoren, ansässige Unternehmen und technologieorientierte Existenzgründerinnen und -gründer. Kern des Start-up-Services der WFBB ist das Programm „Beratung und Business-Coaching für innovative Gründungen im Land Brandenburg (Innovationen brauchen Mut 2018 bis 2020)“.
(www.wfbb.de und www.gruendung-in-brandenburg.de)

Teilnahmevoraussetzungen

Zur Teilnahme berechtigt sind innovative Start-ups, die im Land Brandenburg ihren Hauptsitz oder eine Betriebsstätte haben und deren Gründung nicht länger als drei Jahre zurückliegt.

Bewerbungsmodalitäten und Termine

Zur Bewerbung für einen Pitch-Slot bei NEXT ROUND: BRANDENBURG 2018 reichen Sie bitte das ausgefüllte Bewerbungsformular samt Anlagen ein.

Bitte senden Sie die Unterlagen an: startup@wfbb.de
Bewerbungsschluss ist der 14.09.2018.

Bitte beachten Sie, dass nur vollständig eingegangene Bewerbungen berücksichtigt werden können.


Die überzeugendsten Start-ups werden zu einem 3-minütigen Pitch vor einer Jury der ILB und der WFBB eingeladen und können sich dadurch für die Präsentation vor einem Investorenpublikum bei NEXT ROUND: BRANDENBURG 2018 qualifizieren.

Weitere Informationen zum Thema

Downloads zum Thema

Letzte Aktualisierung: 17.08.2018

Auswahl

Jahr
Rubrik