30.07.2019German New York City Week 2019

17. bis 23. November 2019

Für Startups, die international durchstarten wollen sind die USA ein großes Sprungbrett, denn an keinem anderen Ort der Welt scheinen Gründerinnen und Gründer schneller an Kapital zu kommen – und nirgendwo sonst steht ihnen ein so hochentwickelter und diversifizierter Markt offen.
Dieses Jahr reist der Bundesverband Deutsche Startups e.V. deshalb bereits zum 4. Mal in die Startup-Hochburg an der amerikanischen Ostküste und die coolste Stadt der Welt: New York City. Neben dem Silicon Valley ist New York City einer der einflussreichsten Technologie-Hotspots und mitunter die weltweit führende Metropole für High-Tech Startups.

Durch das umfassende Programm, das eine Vielzahl informativer Treffen mit hochkarätigen Startups, den innovativsten Unternehmen, Venture Capital Investoren sowie Niederlassungen deutscher Unternehmen beinhaltet, erhalten Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen breiten Einblick in das erfolgreiche US-Startup-Ökosystem.

Früh sein lohnt sich! Noch bis zum 15. August das Early-Bird-Ticket sichern!

Quelle: Bundesverband Deutsche Startups e.V.

Weitere Informationen zum Thema

Letzte Aktualisierung: 30.07.2019

Auswahl

Jahr
Rubrik