11.05.2020Global Entrepreneurship Monitor (GEM)

Veröffentlichung des Länderberichts Deutschland 2019/20

Die Ergebnisse des GEM-Länderberichts Deutschland 19/20 zeigen, dass in Deutschland vor der Corona-Krise ein Kulturwandel zugunsten unternehmerischer Selbstständigkeit eingesetzt hat. Die Gründungsquote in Deutschland hat mit 7,6 Prozent einen neuen absoluten Höchststand (2018: 5,0 Prozent). Neben dem Anstieg der Gründungsquote 2019 ist die positive Bewertung des Gründungsklimas sowie ein hohes gesellschaftliches Ansehen der Gründerinnen und Gründer hervorzuheben. Wie sich die Corona-Krise auf den Gründungs- und Startup-Standort Deutschland zukünftig auswirken wird, ist derzeit jedoch nicht absehbar. Der Blick in den Rückspiegel ist jedoch zusätzlicher Ansporn, Gründerinnen und Gründern sowie jungen Unternehmen durch Unterstützungsprogramme das Überleben zu sichern und somit eine neue Perspektive zu ermöglichen.  

Weitere Informationen zum Thema

Downloads zum Thema

Letzte Aktualisierung: 11.05.2020

Auswahl

Jahr
Rubrik