Gründerförderung für Technologieprojekte - Startup Stipendium

04.12.2019Bis 15. Januar 2020 bewerben!

Das SIBB Accelerator-Programm unterstützt Technologieprojekte auf ihrem Weg zum erfolgreichen Markteintritt durch Finanzierung der Produktentwicklung. Sie entwickeln eine innovative Lösung mit technologischem Anspruch für Problemstellungen im Handwerk? Oder sie kennen ein junges Gründerteam das an solchen Lösungen arbeitet und wollen dieses fördern? Das Startup Stipendium Programm des ... weiter

Start-ups sind Motor des strukturellen Wandels und schaffen Arbeitsplätze der Zukunft

03.12.2019

Großer Erfolg für deutschlandweit 142 Universitäten und Hochschulen: Sie sind die Preisträger im BMWi-Wettbewerb EXIST-Potentiale. Die Gewinner des Wettbewerbs werden heute im Futurium in Berlin ausgezeichnet. Ziel von EXIST-Potentiale ist es, die Rahmenbedingungen für Start-ups und wissensbasierte Ausgründungen aus Hochschulen in der Breite nachhaltig zu verbessern. Für die kommenden ... weiter

Unternehmerische Potenziale von Frauen sichtbar machen

03.12.2019Jetzt bewerben: Brandenburgs Unternehmerin und Existenzgründerin des Jahres gesucht

Der Wettbewerb zur „Unternehmerin und Existenzgründerin des Landes Brandenburg“ geht in eine neue Runde. Ab sofort können bis zum 28. Februar 2020 Bewerbungen eingereicht werden. Der vom Arbeitsministerium alle zwei Jahre ausgelobte Wettbewerb steht dieses Mal unter dem Motto „Wirtschaft wird weiblich!“. Verliehen werden die Preise beim 12. Unternehmerinnen- und ... weiter

Start für digitales Finanzierungsportal der Bürgschaftsbanken

03.12.2019

Direkter Weg zur passgenauen Finanzierung Unternehmer, Gründer sowie Nachfolger suchen verstärkt online nach einfachen und unkomplizierten Finanzierungslösungen. Mit dem neuen Finanzierungsportal schaffen die Bürgschaftsbanken die Basis dafür. Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier lobt das neue Portal: „Die zunehmende Digitalisierung, Automatisierung und Verschlankung der ... weiter

Young Tech Enterprises @ HANNOVER MESSE

03.12.2019Vom 20. bis 24. April 2020 in Hannover

Auch in 2020 findet auf der Hannover Messe gemeinsam organisiert mit dem Bundesverband Deutsche Startups e.V. der Startup Pitch statt. Dabei kämpfen insgesamt 40 junge Unternehmen um potenzielle Investoren, Kunden, Partner und mediale Aufmerksamkeit. Die Pitches finden täglich auf der Young Tech Enterprises Bühne in der Halle 24 von 11 – 12 Uhr und von 15 – 16 Uhr statt. Eine ... weiter

German Startup Awards

03.12.2019Am 5. März 2020 in Berlin

Am 5. März werden die ersten German Startup Awards verliehen. In neun Kategorien werden herausragende Persönlichkeiten des deutschen Startup-Ökosystems geehrt. Hierfür gibt es zwei Möglichkeiten. Sie können potenzielle Preisträger nominieren. Oder Sie haben die Möglichkeit die Awards als Partner zu unterstützen. Auf jeden Fall werden engagierte Persönlichkeiten aus dem Ökosystem in ... weiter

Startup Trendreport

03.12.2019

Der gemeinsam mit Statista veröffentlichte Startup Trendreport zeigt zum Teil starke regionale Unterschiede beim Kapitalzugang und der Wachstumsorientierung von deutschen Startups. Der Report basiert auf den Daten des Deutschen Startup Monitor 2018 und präsentiert auf dieser Basis neue Zahlen sowie spezifische Zusammenhänge. Weitere Informationen zum Thema Statista weiter

Start Up Energy Transition (SET) Award

03.12.2019Bis 15. Januar 2020 bewerben

Der globale Wettbewerb zeichnet in fünf Kategorien die vielversprechendsten Start-Ups weltweit aus, die an Ideen für den globalen Energiewandel und den Klimawandel arbeiten. Weitere Informationen zum Thema SET Award 2020 Bewerbung weiter

Gründungswerkstatt Brandenburg geht mit leistungsstarkem Service-Portal online

26.11.2019

Auf der deGut-Gründermesse in Berlin am 18. Oktober gab die Gründungswerkstatt Brandenburg den Startschuss für ihr neues Existenzgründerportal www.gw-brandenburg.de Wie macht man eine Idee erfolgreich? Im Team. Die neue vollumfängliche und kostenfreie Projektmanagementsoftware der Gründungswerkstatt Brandenburg ermöglicht es Gründern jetzt ihre Geschäftspläne online zu erstellen und ... weiter

Regularien machen Digital-Health-Start-ups zu schaffen

26.11.2019DIHK veröffentlicht Ergebnisse einer Erhebung

Gründern mit digitalen Angeboten für die Gesundheits- und Pflegebranche erschweren ein komplexes Regelwerk und ihre oftmals mangelnde Erfahrung hierzulande den Marktzugang. Das geht nun aus einer Erhebung des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) hervor. Weitere Informationen zum Thema und Quelle DIHK Downloads zum Thema Zur Studie weiter

StartGreen Award 2019

26.11.2019

Die Siegerinnen und Sieger des StartGreen Award 2019 stehen fest. Ausgezeichnet wurden LignoPure aus Hamburg (Kategorie Gründungskonzept), Sustainabill aus Köln (Kategorie Start-up), circular.fashion aus Berlin (Kategorie SDG 12: Circular Economy) sowie E-Lyte Innovations aus Münster (Kategorie Future Mobility).  Der Wettbewerb würdigt innovative Gründungskonzepte, Start-ups und ... weiter

Neue Mieter für das MediaTech Hub Lab

19.11.2019Babelsberger Büroetage für Jungunternehmen geht 2020 in seine zweite Runde

Bei dem nunmehr zweiten Wettbewerb um günstigen Büroraum in der Medienstadt Babelsberg haben sich die Unternehmen Cinuru Research, visionYOU, Vragments sowie CI Hub und Feelbelt durchgesetzt. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden sich auch bei der diesjährigen MediaTech Hub Conference präsentieren, der  am 19. und 20. November in der Medienstadt Babelsberg stattfindenden ... weiter

Deutscher Startup Monitor DSM

05.11.2019

Der am 4. November 2019 erschienene Deutsche Startup Monitor zeigt, dass deutsche Startups weiter positiv in die Zukunft blicken. Sie planen mit weiterem Wachstum in den nächsten Monaten und sind somit ein entscheidender Innovationsmotor für die deutsche Wirtschaft. Hemmschuh bleibt allerdings der Zugang zu Wachstumskapital. Diese und viele weitere spannende Zahlen zum deutschen Startup ... weiter

Helfen Sie, die Unterstützung für Gründerinnen und Gründer zu verbessern

05.11.2019

Die Bundesregierung würde gerne mehr darüber erfahren, welche Fragen sich Gründerinnen und Gründer stellen und welche Informations- und Unterstützungsangebote in Anspruch genommen werden. Daher würde die Bundesregierung sich freuen, wenn Sie an dieser Befragung teilnehmen - sie wird weniger als 5 Minuten dauern. Vielen Dank! Weitere Informationen zum Thema Zur Umfrage weiter

Wichtiger Verbindungsanker zwischen Wissenschaft und Wirtschaft

29.10.2019Regionales Cottbuser Gründungszentrum am Campus

„Das neue Gründungszentrum wird als Verbindungsanker zwischen Wissenschaft und Wirtschaft einen wichtigen Beitrag zur Strukturentwicklung in der Lausitz leisten. Ich bin überzeugt, dass hier zahlreiche innovative Projekte und Produkte entstehen werden.“ Das erklärte Brandenburgs Wirtschaftsminister Jörg Steinbach heute bei der Grundsteinlegung für das regionale ... weiter

Die 35. Deutschen Gründer- und Unternehmertage (deGUT) ziehen positive Bilanz

21.10.2019

Das Interesse an den Angeboten der deGUT ist auch im 35. Messejahr ungebrochen. Die Veranstalter, die Investitionsbank Berlin (IBB) und die Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB), konnten über 6.000 Teilnehmer am Veranstaltungsort, der ARENA in Berlin-Treptow, verzeichnen. Nach der Eröffnungsveranstaltung am Donnerstagabend im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, bei der ... weiter

Europäischer Unternehmensförderpreis

21.10.2019

Von den 260 Projekten, die der EU-Kommission präsentiert wurden, stehen jetzt noch 18 Projekte aus ganz Europa im Finale. Aus Deutschland ist „Start-Up Your Future“ mit dabei. DFas Projekt wurde initiiert von den Wirtschaftsjunioren Deutschland und gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und hat das Ziel, Geflüchtete in Berlin und Brandenburg auf dem Weg in ... weiter

Startup Trendreport: Standort Deutschland 2018

10.10.201932 Folien über das deutsche Startup-Ökosystem und seine regionalen Besonderheiten

Der Bundesverband Deutsche Startups e.V. und die Statista GmbH veröffentlichen gemeinsam Trendreporte zum Startup-Ökosystem. Diese werden auf Basis der Daten des jährlich erhobenen Deutschen Startup Monitors 2019 entwickelt. Der Startup Trendreport: Standort Deutschland 2018 liefert spannende Einblicke in Gemeinsamkeiten und Unterschiede von Regionen sowie Startup-Hotspots wirft ... weiter

Global Entrepreneurship Monitor

09.10.2019Viele etablierte Unternehmen - niedrige Gründerquote

Das RKW Kompetenzzentrum hat den Global Entrepreneurship Monitor (GEM) auf deutsche Besonderheiten hin durchleuchtet. Demnach ist in Deutschland die Neigung, ein Unternehmen zu gründen, deutlich geringer ausgeprägt als in den meisten anderen Ländern mit hohem Einkommen. Gleichzeitig gibt es einen hohen Anteil an etablierten Unternehmen. Weitere Informationen zum Thema RKW weiter

Global Entrepreneurship Monitor (GEM)

08.10.2019Gründungsaktivitäten und Gründungseinstellungen im weltweiten Vergleich

Der Global Entrepreneurship Monitor, kurz GEM, ist das weltweit größte Forschungskonsortium zur Untersuchung und Dokumentation von Gründungsaktivitäten. Seit 1999 werden in über 80 Ländern jährlich Daten zur Gründungsaktivität und zu Gründungseinstellungen erhoben. Sie ermöglichen globale Vergleiche ebenso wie länderspezifische Auswertungen. Einmal jährlich veröffentlichen alle GEM-Teams ... weiter

Startbase ist live!

02.10.2019Registrieren, Anmelden, Testen

Startbase ist die erste digitale Plattform mit dem Ziel, das gesamte deutsche Startup-Ökosystem zentral abzubilden und transparenter zu machen. Klare Vision ist es, das Ökosystem aktiv mitzugestalten und seinen Akteuren durch eine leichtere Vernetzung zu weiterem Wachstum zu verhelfen. Zum Start sind über 750 Unternehmen dabei, darunter mehr als 600 Startups. Ein Profil auf Startbase ... weiter

Startup Trendreport: Standort Deutschland

02.10.2019

Der Bundwesverband Deutsche Startups hat gemeinsam mit Statista den Startup Trendreport veröffentlicht. Der Trendreport greift auf die Daten des Deutschen Startup Monitors 2018 zurück und setzt seinen Fokus insbesondere auf die regionalen Unterschiede und Gemeinsamkeiten im deutschen Startup-Ökosystem. Erfahren Sie mehr über die Stärken verschiedener Regionen in Deutschland. Weitere ... weiter

Mehr Wachstumschancen für Start-ups in der Plattformökonomie

02.10.2019

Altmaier und Jarzombek trafen Beirat Junge Digitale Wirtschaft Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier und der Beauftragte für die Digitale Wirtschaft und Start-ups, Thomas Jarzombek, haben sich gestern mit dem Beirat „Junge Digitale Wirtschaft“ unter dem Vorsitz von Prof. Dr. Tobias Kollmann zu einer Klausursitzung getroffen. Zentral war die Frage, wie die Wachstumschancen ... weiter

Gründerwettbewerb "Digitale Innovationen"

23.07.2019Runde 2/2019 läuft bis zum 30.09.2019

Die Phase 1 der Runde 2/2019 startete am 01. Juli 2019. Sie ist bis zum 30. September 2019, 18.00 Uhr geöffnet. GründerInnen konnten sich registrieren und ihre Ideenskizze für eine Unternehmensgründung hochladen. Die besten 50 TeilnehmerInnen erhalten im November ein Feedback und werden zur Phase 2 eingeladen. Die Phase 2 der Runde wird am 02. Dezember 2019 gestartet. Bis zum 02. ... weiter

Der Startup Finder ist live!

27.06.2019

Der Startup Finder bietet ​Zugang zu mehr als 200 Startups​ aus den Digital Hubs Deutschlands. Ob Konzern, Mittelstand oder Investor_in: Hier kann man ​das passende Startup für die ausgewählte Branche oder Standort finden​ und direkt in Kontakt treten. Die Startups werden, gemäß Fokus und Produkt an die entsprechenden Hubs weitergeleitet. Weitere Informationen zum Thema Startup ... weiter

Mikromezzaninfonds fördert Existenzgründungen

17.06.2019

Mangels Eigenkapital und finanzieller Sicherheiten haben Gründerinnen und Gründer oft keinen Zugang zu Bankkrediten. Der Mikromezzaninfonds steuert hier gezielt gegen und bietet Eigenkapital bis zu 50.000 Euro für die Realisierung von Geschäftsideen. Bestimmte, besonders förderwürdige Zielgruppen können künftig sogar bis zu 150.000 Euro erhalten. Dazu gehören z.B. Unternehmen, die ... weiter

Senior Entrepreneurship:

21.05.2019Gründerinnen und Gründer 45plus

Die RKW-Studie „Gründerinnen und Gründer 45plus: Senior Entrepreneure folgen dem Trend“ stellt die Gründungsbedingungen von Menschen vor, die beruflich einen Neustart in Richtung Selbständigkeit wagen. Neben den besonderen Herausforderungen und Bedürfnissen widmet sich die Studie auch den Themen Networking und Geschäftsideen. Weitere Informationen zum Thema Studie ... weiter

Green Startup Monitor: Jedes 4. Start-up in Deutschland ist grün

07.05.2019

Nachhaltige Start-ups haben die Nische verlassen: Im Jahr 2018 wirtschafteten 26 Prozent der jungen innovativen Wachstumsunternehmen in Deutschland mit Produkten und Dienstleistungen, die zu einer Green Economy beitragen. Das ist ein zentrales Ergebnis des Green Startup Monitors, den das Borderstep Institut in Kooperation mit dem Startup-Verband veröffentlicht hat. Weiteres Ergebnis: ... weiter

Green Start-up Sonderprogramm

07.05.2019

Die Deutsche Bundesstiftung für Umwelt (DBU) fördert Unternehmensgründungen und Start-ups, die auf innovative Weise Lösungen für Umwelt, Ökologie und Nachhaltigkeit mit dem Schwerpunkt Digitalisierung verbinden. Das Sonderprogramm richtet sich an Einzelpersonen oder Gründerteams, deren Unternehmen nicht älter als fünf Jahre sind. Auch innovative Ausgründungen oder Gründungen neben einem ... weiter

Zugangsvoraussetzungen für die Meistergründungsprämie verbessert

30.04.2019

Das brandenburgische Wirtschaftsministerium hat die Zugangsvoraussetzungen für die Meistergründungsprämie verbessert. Die entsprechend geänderte Richtlinie wurde jetzt in Kraft gesetzt. Bisher galt, dass der Antrag nur innerhalb von drei Jahren nach Abschluss der Meisterprüfung gestellt werden konnte. Diese Frist fällt nun für diejenigen Handwerksmeisterinnen und -meister weg, die einen ... weiter

Neue Gründungsoffensive GO!!

30.04.201910 Punkte für mehr Gründungen

Die Gründungsoffensive des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie unterstützt den Schritt in die Selbständigkeit. Für einen neuen Gründergeist. Für mehr Gründungen. Gründerinnen und Gründer brauchen eine gute Idee. Sie brauchen Mut, Ehrgeiz und Kreativität. Und sie brauchen finanzielle Unterstützung, weniger Bürokratie, kompetente Beratung, inspirierende Vorbilder, gute Netzwerke ... weiter

Wie schütze ich Geschäftsgeheimnisse?

01.04.2019

© Fotolia
Vor kurzem ist ein Gesetz zum rechtlichen Schutz von Unternehmens-Know-how in Kraft getreten. Doch was sagt es genau aus? Und was gilt es zu beachten? Der rechtliche Schutz des Know-hows eines Unternehmens ist ab sofort davon abhängig, dass „angemessene Geheimhaltungsmaßnahmen“ getroffen worden sind. Ist dies nicht der Fall, läuft man Gefahr, seine Geschäftsgeheimnisse zu ... weiter

Startbase - eine Datenbank für alle

01.04.2019

Gemeinsam mit der Gruppe Börse Stuttgart ist Ende Januar mit Startbase die erste umfängliche, englischsprachige Startup-Plattform in Deutschland ins Leben gerufen. Für die längst notwendige Sichtbarkeit, für einen Beitrag zur Verbesserung der Startup-Finanzierung und für den Zugang zu den perfekten Innovations- und Kooperationspartnern! Die erste digitale englischsprachige ... weiter

go-digital - Beratungsleistungen zur Digitalisierung in KMU

25.03.2019

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) unterstützt kleine und mittlere Unternehmen (KMU) einschließlich des Handwerks dabei, die Digitalisierung im eigenen Betrieb voranzutreiben. Mit Beratungsleistungen in den drei Modulen "Digitalisierte Geschäftsprozesse", "Digitale Markterschließung" und "IT-Sicherheit" werden Unternehmen mit weniger als 100 Beschäftigten bei der ... weiter

Broschüre „Wirtschaftsförderung im Land Brandenburg“ erschienen

25.03.2019Publikation liefert Überblick über Beratungs- und Förderangebote

„Die brandenburgische Wirtschaft hat sich in den vergangenen Jahren dynamisch entwickelt. Das Land präsentiert sich heute als moderner, attraktiver und innovativer Wirtschaftsstandort. Die Arbeitslosenquote hat einen Tiefststand erreicht, immer mehr Menschen haben eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung gefunden. Die Basis für diesen Erfolg haben die Arbeitnehmerinnen und ... weiter

GründerZeiten „Businessplan“

19.03.2019Die GründerZeiten Nr. 7 zum Thema „Businessplan“ liegt in einer aktualisierten Version vor.

In ihrem Businessplan halten Gründerinnen und Gründern vor allem fest, welche Produkte oder Dienstleistungen sie zu welchem Preis auf den Markt bringen. Der Infoletter des Bundeswirtschaftsministeriums zeigt Gründerinnen und Gründern, worauf sie bei Form und Inhalt eines Businessplans achten sollten. Weitere Informationen zum Thema Download "GründerZeiten 07" weiter

Gründungsoffensive GO!

19.03.201910 Punkte für mehr Gründungen

Gründerinnen und Gründer brauchen eine gute Idee. Sie brauchen Mut, Ehrgeiz und Kreativität. Und sie brauchen finanzielle Unterstützung, weniger Bürokratie, kompetente Beratung, inspirierende Vorbilder, gute Netzwerke, mehr Anerkennung. Kurz: Sie brauchen ein Umfeld, in dem sie gern gründen und die besten Chancen haben. Die Gründungsoffensive bündelt in 10 Punkten die wichtigsten ... weiter

Gründerinnen und Gründer 45plus

27.02.2019Senior Entrepreneure folgen dem Trend

Gründer 45plus haben sich innerhalb kurzer Zeit von Not- zu Chancengründern entwickelt. Sie sind gut ausgebildet, bringen nachhaltige regionale Gründungen hervor und zeigen ein großes Interesse an sozialen und ökologischen Belangen. Zudem gehen sie gut vorbereitet an die berufliche Selbstständigkeit, scheuen das Risiko nicht und scheinen sich von veralteten Vorurteilen im Zusammenhang ... weiter

Neue Markenformen und geänderte Verfahren

05.02.2019Neue Regelungen stärken Markeninhaber

DPMA
Vom 14. Januar an können Anmelder beim Deutschen Patent- und Markenamt (DPMA) neue Markenformen nutzen. Somit ist das Markenrechtsmodernisierungsgesetz in Kraft. Mit der Gewährleistungsmarke steht fortan sogar im Markengesetz eine neue Markenkategorie zur Verfügung, die Prüfsiegeln eine stärkere rechtliche Stellung einräumt als bisher. Die neuen Regelungen stärken die Rechte von ... weiter

Brexit: Limited in Rechtsform nach deutschem Recht umwandeln

05.02.2019

Unternehmen und Existenzgründer, die sich in der Vergangenheit für die Gründung einer „Limited“ entschieden haben, haben nun erweiterte Möglichkeiten für eine Umwandlung in eine Rechtsform nach deutschem Recht. Mit den neuen Vorschriften soll Unternehmen in bestimmten englischen Rechtsformen, die ihren Sitz in Deutschland haben, ein erleichterter Wechsel in das deutsche Recht ... weiter

Gründung durch Nachfolge?

04.02.2019Der KMU-Rechner bietet Hilfebei der Unternehmensbewertung

© Klaus D. Fahlbusch
Viele Nachfolgen scheitern, weil Übergebende und Übernehmende unterschiedliche Vorstellungen über den Kaufpreis haben. Laut DIHK sind bei einem Drittel aller Nachfolgen die Preisvorstellungen der Verkäufer zu hoch. In der Praxis hat sich die Ermittlung nach dem Ertragswertverfahren durchgesetzt. Der Wert des Unternehmens wird bei diesen Verfahren daran bemessen, was ein Käufer in Zukunft ... weiter

Dialogreihe: Grüne Gründungen stärken!

04.02.2019Sind grüne Gründungen digitaler und innovativer?

Das Borderstep Institut startet eine Dialogreihe für die grüne Gründerszene. Das Veranstaltungsformat will Kenntnisse über die Rahmenbedingungen, die Bedeutung, die Trends und die Hürden grüner Start-ups vermitteln. In den Jahren 2019 und 2020 werden insgesamt 12 Dialogveranstaltungen, verteilt über das gesamte Bundesgebiet, durchgeführt. Gefördert werden die Veranstaltungen von der ... weiter

Messeförderung für Start-ups

04.02.2019Förderprogramm um weitere vier Jahre bis Ende 2023 verlängert

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) unterstützt im Jahr 2019 wieder Start-ups bei ihrer Messebeteiligung. Die geförderten Firmen können sich auf 62 internationalen Messen in Deutschland an Gemeinschaftsständen beteiligen, die von den jeweiligen Messeveranstaltern organisiert werden. Das Messeprogramm für junge, innovative Unternehmen richtet sich insbesondere an Start ... weiter

Coworking in Falkensee

02.01.2019

In Falkensee wird momentan intensiv an der Einrichtung eines Coworking-Space gearbeitet. Eine freiwillige Interessengemeinschaft möchte hierdurch Selbstständigen, Freiberuflern, Künstlern, Kreativen oder angestellten Home-Workern Arbeitsraum zur Verfügung zu stellen und den Austausch untereinander fördern. Denn über die Austattung mit moderner Technik hinaus, soll der ... weiter

Take over Instagram!

14.11.2018Nutze den Instagram-Kanal der deGUT!

Logo Degut
Du möchtest den Instagram-Kanal der deGUT übernehmen und deine Gründungsgeschichte in Bildern erzählen oder Gründern Tipps aus deinem Alltag geben? Dann lade dir das Takeover-Formular herunter und schicke es ausgefüllt mit deinen Bildern über wetransfer.com! Ideal für eine Übernahme des deGUT-Instagram-Kanals wären Unternehmen oder Gründerinnen und Gründer, die auch selbst einen ... weiter

EU-Datenschutz-Grundverordnung

05.06.2018In eigener Sache: Abo Newsletter!

Seit 25. Mai 2018 gilt die EU-Datenschutz-Grundverordnung als unmittelbar anwendbares Recht. Wir haben dies zum Anlass genommen, unsere Bestandsdaten zu pflegen. Wenn Sie auch weiterhin unseren Newsletter mit aktuellen Informationen und Angeboten zum Thema Gründung erhalten wollen, bitte ich Sie, sich auf der Internetseite https://gruendungsnetz.brandenburg.de/service/newsletter erneut ... weiter

Europäische Austauschprogramm „ERASMUS für Junge Unternehmer“

17.05.2018

Das Centrum für Innovation und Technologie GmbH seit dem 1. Februar 2018 bis Ende 2019  Nationale Kontaktstelle für das Europäische Austauschprogramm „ERASMUS für Junge Unternehmer“. Damit kann jungen Gründerinnen und Gründern aus Brandenburg ein ergänzendes Angebot zur Entwicklung ihrer unternehmerischen Kompetenzen durch einen seitens der EU finanzierten Aufenthaltes ... weiter

Partner und Unterstützer

Das Gründungsnetz Brandenburg ist ein Zusammenschluss von Partnern und Unterstützern. weiter


Gut beraten in die Selbständigkeit

Logo Gut beraten in die Selbständigkeit

Strategie des Landes Brandenburg

Logo Strategie

Mikrokredit Brandenburg


Lotsendienst


nachfolge-in-deutschland.de


Einheitlicher Ansprechpartner